Bergstrampler

Baby- und Stillberatung

Aktuelles

Lockdown November 2020

Trotz Lockdown bin ich weiterhin per Video und Telefon, sowie falls nötig auch persönlich in Gaiberg für Beratungen erreichbar. In vielen Fällen reicht eine Video- oder Telefonberatung völlig aus. Solltest Du dennoch direkte Hilfe vor Ort (z.Bsp. beim Anlegen) benötigen, so kannst Du mit Deinem Baby gerne auch weiterhin in meine Ambulanz nach Gaiberg kommen. Dank einem umfassenden Hygienekonzept seid ihr auch hier gut und sicher aufgehoben. ;-)


Nächster Stillvorbereitungskurs 06./13.01.2021 jeweils von 10-13:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wird der Kurs Online stattfinden. Alles was Du brauchst, ist ein Computer und den Einwahl-Link von mir. Auch wenn Du nicht so Technik-begeistert bist, ist das kein Problem. Die Teilnahme ist wirklich ganz einfach. ;-) 


Ab Oktober 2020: Neue Bergstrampler Still- und Babyambulanz in Gaiberg! 

Nachdem für mich zwei schöne und intensive Jahre Elternzeit vorüber sind, bin ich nun in meinen „alten Job“ zurück gekehrt. Damit ich Euch auch weiterhin als Stillberaterin in allen Fragen rund um die Themen Schwangerschaft, Stillen/Laktation und das Leben mit Baby begleiten kann, habe ich mich entschlossen, eine Still- und Babyambulanz in festen Räumlichkeiten anzubieten. Da mir fortan nur noch ein Vormittag pro Woche für Beratungen zur Verfügung steht, würde die Fahrtzeit für Hausbesuche zu lange dauern, so dass ich in Zukunft leider keine Hausbesuche außerhalb von Gaiberg mehr anbieten kann.

Umso mehr freut es mich, dass ich Euch nun eine feste Still- und Babyambulanz in Gaiberg anbieten kann! Fotos folgen in Kürze. ;-) Außerdem stehe ich Euch natürlich weiterhin per Videochat und Telefon zur Verfügung. Auch weitere Kurse wird es in Kürze geben.

Die Stillambulanz findet fortan immer mittwochs Vormittags nach vorheriger Anmeldung (!) statt.

Kommt vorbei, ich freue mich auf Euch!

Eure Annette

 


Artikel in der Rhein-Neckar-Zeitung vom 15.05.2020

Wer Lust hat mehr über mich zu erfahren, darf gerne mal in die RNZ schauen. Dort wurde am 15.05.2020 ein Artikel über mich veröffentlicht: https://www.rnz.de/nachrichten/region_artikel,-mit-stillpuppe-gaiberger-still-beraterin-bietet-online-kurse-an-_arid,514528.html

Der Artikel beinhaltet den Satz, dass viele Hebammen meiner Aussage nach nicht in der Tiefe auf das Thema Stillen eingehen würden. Leider wurde ich hier nur unzureichend zitiert. Deshalb möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ich die Arbeit aller Hebammen sehr zu schätzen weiß!! Es gibt Hebammen, die sich auf dem Gebiet des Stillens sehr gut auskennen! Sie leisten wertvolle Arbeit und sind enorm wichtig für die Wochenbettbetreuung. Deshalb lege ich bei meiner Arbeit sehr viel Wert auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit Hebammen und auch mit Ärzten!

Und noch ein Kommentar.. natürlich ist stillen nicht immer schwierig. Es gibt auch echte Naturtalente! 😊